Civilization Wiki
Advertisement

Und doch, in dies unhaltbar lockre Sieb
Gieß ich beständig meiner Liebe Flut,
Die nimmer doch erschöpft wird. Gleich dem Indier
Gläubig in frommem Wahne flehend, ruf ich
Die Sonne an, die auf den Beter schaut,
Ohne von ihm zu wissen.
—   William Shakespeare


Das Große Bad ist ein Wunder der Antike in Gathering Storm.

Hintergrund[]

Das Große Bad von Mohenjo-Daro wurde 1926 unter den Ruinen der Indus-Zivilisation in der pakistanischen Provinz Sindh entdeckt. Das Leben und die Kultur dieses Volkes sind den Forschern selbst heute noch ein Rätsel, doch es steht fest, dass die Konstruktion dieses riesigen, wasserdichten Bauwerks eine Meisterleistung war. Das Becken aus dicht gepackten Ziegeln und Lehm maß 12 mal 7 Meter bei einer Tiefe von 2,4 Metern und wurde mit natürlichem Teer versiegelt. Aber was wollte man in einer Stadt, in der fast jedes Wohnhaus einen eigenen Badebereich besaß, mit einem großen öffentlichen Bad? Die Antwort können wir heute nur noch erraten, doch die meisten Forscher scheinen von einem religiösen Hintergrund auszugehen, da ganz in der Nähe auch ein Tempel ausgegraben wurde.

Die archäologische Stätte liegt heute weit abseits von den typischen Touristenzielen in Pakistan. Dennoch gibt es viele, die diesen ländlichen Ort gern besuchen, um die Überreste der rätselhaften antiken Stadt zu bestaunen.

Advertisement